Die Blume blüht nur kurze Zeit, wahre Freundschaft eine Ewigkeit!!
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Die Medietra-Wälder

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 13, 14, 15, 16, 17  Weiter
AutorNachricht
Amira
Romanschreiberin
Romanschreiberin
avatar

Anzahl der Beiträge : 60447
Anmeldedatum : 23.12.09
Alter : 23

BeitragThema: Re: Die Medietra-Wälder   Fr 20 Jun 2014 - 21:31

Tyrinia überlegte, wie der Tempel aufgebaut war.


>> Ich würde den mittleren nehmen.
Er führt tiefer in die Tempelanlage.

Wo alles besser geschützt ist als in den äußeren Bereichen. <<
schlug sie mit einem Schulterzucken vor.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://iunctisodales.forumieren.com
Veslya
Schnellster Schreiber
Schnellster Schreiber
avatar

Anzahl der Beiträge : 22006
Anmeldedatum : 14.01.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Die Medietra-Wälder   Fr 20 Jun 2014 - 22:03

Riyad runzelte die Stirn.

"Wir könnten aber auch nach links in die Mitte gelangen",
wandte er ein. "Im Moment sind wir weniger mittig, wir
gehen eher außen herum."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://voissurtonchemin.forumieren.com
Amira
Romanschreiberin
Romanschreiberin
avatar

Anzahl der Beiträge : 60447
Anmeldedatum : 23.12.09
Alter : 23

BeitragThema: Re: Die Medietra-Wälder   Sa 21 Jun 2014 - 19:09

Tyrinia sah sich um.


>> Ja, das können wir machen. <<

Ihr war es sowieso gleichgültig.
Dieser Tempel war so oder so ein Wirrwar aus seltsamen Düften und
Gerüchen und noch nie gesehenen, befremdlichen Inneneinrichtungen.


Selin sah sich derweil eine seltsame Schale an, die einen sehr spitzen Schnabel
hatte.

Sie fasste vorsichtig mit der Hand drauf.
Sofort zuckte sie zurück, als der Schnabel sie in die Hand stach.

Ein unmenschliches Zischen ging von ihr aus, das aber sofort wieder unterdrückt wurde.

Tyrinia blickte zu ihr rüber.
>> Was machst du denn da?! <<
meinte sie vorwurfsvoll.

>> Nichts! Ich habe nur diese Schale inspiziert. <<
meinte Selin maulend und strich mit einem Ärmel über die kleine Wunde
an ihrer Hand.

Was machten die mit so einer spitzen Schale?!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://iunctisodales.forumieren.com
Veslya
Schnellster Schreiber
Schnellster Schreiber
avatar

Anzahl der Beiträge : 22006
Anmeldedatum : 14.01.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Die Medietra-Wälder   Sa 21 Jun 2014 - 23:13

Nekir roch das Blut und trottete näher zu ihr.

Er versuchte, näher an die Wunde heranzukommen und zu sehen,
was passiert war.



Riyad musterte die Schale für einen Moment und machte sich dann
auf den Weg durch den linken Gang.

"Gehen wir weiter."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://voissurtonchemin.forumieren.com
Amira
Romanschreiberin
Romanschreiberin
avatar

Anzahl der Beiträge : 60447
Anmeldedatum : 23.12.09
Alter : 23

BeitragThema: Re: Die Medietra-Wälder   Sa 21 Jun 2014 - 23:27

Selin zog ihre Hand zurück und seufzte.

>> Ist schon in Ordnung. <<
meinte sie zu Nekir.

>> Sie ist sehr gut geschärft. <<


Die Drei folgten Riyad in den Gang hinein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://iunctisodales.forumieren.com
Veslya
Schnellster Schreiber
Schnellster Schreiber
avatar

Anzahl der Beiträge : 22006
Anmeldedatum : 14.01.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Die Medietra-Wälder   So 22 Jun 2014 - 14:43

Nekir rieb, während sie liefen, seinen Kopf an Selins Bein.

Was stellten die hier nur für Sachen hin?




Dieser Gang hatte mehr Ornamente als der letzte, durch
den sie gegangen waren.
Golden glänzende Ranken schienen die Wände hinaufzuwachsen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://voissurtonchemin.forumieren.com
Amira
Romanschreiberin
Romanschreiberin
avatar

Anzahl der Beiträge : 60447
Anmeldedatum : 23.12.09
Alter : 23

BeitragThema: Re: Die Medietra-Wälder   So 22 Jun 2014 - 19:51

Selin sah unbeeindruckt aus, kraulte ihm aber kurz unauffällig über den Kopf.


Als sie aber den nächsten Raum betraten, war ihre Aufmerksamkeit bei den
goldenen Ranken.

Auch Tyrinia musterte die Verzierungen interessiert.

Und mit großem Abstand die anderen seltsamen Ornamente.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://iunctisodales.forumieren.com
Veslya
Schnellster Schreiber
Schnellster Schreiber
avatar

Anzahl der Beiträge : 22006
Anmeldedatum : 14.01.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Die Medietra-Wälder   So 22 Jun 2014 - 20:05

Nekir gefiel dieses Kraulen sehr gut.
Das konnte sie ruhig öfter machen!



Auch Riyad musterte die Umgebung.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://voissurtonchemin.forumieren.com
Amira
Romanschreiberin
Romanschreiberin
avatar

Anzahl der Beiträge : 60447
Anmeldedatum : 23.12.09
Alter : 23

BeitragThema: Re: Die Medietra-Wälder   So 22 Jun 2014 - 21:13

Weiter hinten führte eine steinerne Treppe tiefer.

In Null Komma Nichts stand Tyrinia an dieser Treppe und sah interessiert rein.


Sie führte in eine Halle voller Bücherregale.


Tyrinia lächelte zufrieden.
>> Ich denke, wir kommen immer näher ran an die "Wahrheit". <<
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://iunctisodales.forumieren.com
Veslya
Schnellster Schreiber
Schnellster Schreiber
avatar

Anzahl der Beiträge : 22006
Anmeldedatum : 14.01.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Die Medietra-Wälder   So 22 Jun 2014 - 21:19

Auch Riyad blickte hinunter.

"Wollen wir uns hier umsehen?", fragte er.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://voissurtonchemin.forumieren.com
Amira
Romanschreiberin
Romanschreiberin
avatar

Anzahl der Beiträge : 60447
Anmeldedatum : 23.12.09
Alter : 23

BeitragThema: Re: Die Medietra-Wälder   So 22 Jun 2014 - 21:40

>> Auf jeden Fall. <<
bestätigte Tyrinia das und ging aufmerksam runter.

Selin folgte und hatte auch schon die ersten Bücher in der Hand.

Sie hatten alle seltsame Namen wie Sense oder Antharax.

Viele jedoch beschäftigten sich mit Wirkungen von Kräutern und Ölen.

Einige waren auch chemische Bücher.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://iunctisodales.forumieren.com
Veslya
Schnellster Schreiber
Schnellster Schreiber
avatar

Anzahl der Beiträge : 22006
Anmeldedatum : 14.01.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Die Medietra-Wälder   So 22 Jun 2014 - 21:49

Riyad wunderte sich über den Mangel an offensichtlich religiösen Büchern.

Ihn hätte wirklich interessiert, bei was für einer Religion sie hier gelandet waren.



Nekir fand Selin interessanter als die staubigen Bücher.

Er hielt sich dicht bei ihrer Seite.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://voissurtonchemin.forumieren.com
Amira
Romanschreiberin
Romanschreiberin
avatar

Anzahl der Beiträge : 60447
Anmeldedatum : 23.12.09
Alter : 23

BeitragThema: Re: Die Medietra-Wälder   So 22 Jun 2014 - 21:57

Tyrinia fragte sich dasselbe.

Sie fand unglaublich viele Kräuterbücher.


>> Sie erinnern mich im Augenblick eher an
Kräuterhexer in langen Priestermänteln. <<
meinte sie, während sie einige Seiten durchblätterte.


Selin blätterte in Sense.

Interessiert las sie.

Es ging um effektive Methoden, Gegner auszuschalten und ihre inneren
Kräfte zu blockieren.

>> Ich glaube, mit ihnen ist nicht zu spaßen, wenn sie
solche Methodiken praktizieren. <<
dachte sie laut.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://iunctisodales.forumieren.com
Veslya
Schnellster Schreiber
Schnellster Schreiber
avatar

Anzahl der Beiträge : 22006
Anmeldedatum : 14.01.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Die Medietra-Wälder   So 22 Jun 2014 - 22:05

Nekir machte einen fragenden Laut.

Auch Riyad stoppte in seinen Untersuchungen der Bibliothek
und er blickte zu ihr hinüber.

"Was für Methoden?"

Wie man Kräuter nutzte und Salze in Wasser löste?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://voissurtonchemin.forumieren.com
Amira
Romanschreiberin
Romanschreiberin
avatar

Anzahl der Beiträge : 60447
Anmeldedatum : 23.12.09
Alter : 23

BeitragThema: Re: Die Medietra-Wälder   Mo 23 Jun 2014 - 21:10

>> Sie können den inneren Energiefluss durch gezielte Schläge stoppen oder... <<
sie blätterte weiter.

>> ... einen Stau erzeugen.

Oder töten. <<
sie blätterte weiter.

Tyrinia sah sich den Raum genau an.
War hier eine geheime Tür?
Etwas, das verdächtig aussah.


Bei Selins Erklärung horchte sie auf und sah zu ihr rüber.

>> Sie könnten also unsere Kräfte einfach durch trainierte Schläge blockieren. <<


>> Sensen ist ein Handwerk, das einen außer Kontrolle geratenen Energiefluss
wieder in den richtigen Fluss bringen soll.

Dazu muss man den kranken Rhytmus stoppen oder umleiten.
Dafür ist Sense gedacht. <<
meinte eine männliche Stimme aus einer der Ecken.


Der Priester, den sie in der Halle sitzen gesehen hatten, stand nun
mit ihnen im Raum.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://iunctisodales.forumieren.com
Veslya
Schnellster Schreiber
Schnellster Schreiber
avatar

Anzahl der Beiträge : 22006
Anmeldedatum : 14.01.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Die Medietra-Wälder   Mo 23 Jun 2014 - 21:38

Nekir blickte interessiert in die Richtung des Priesters.

Wie war der Sensenmann hier reingekommen, ohne dass
er es bemerkt hatte?




"Woher der Name 'Sensen'?", fragte Riyad.
"Das ist doch ein wirklich unheimliches Wort!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://voissurtonchemin.forumieren.com
Amira
Romanschreiberin
Romanschreiberin
avatar

Anzahl der Beiträge : 60447
Anmeldedatum : 23.12.09
Alter : 23

BeitragThema: Re: Die Medietra-Wälder   Mo 23 Jun 2014 - 21:56

Ein Lächeln umspielte die Lippen des Priesters.


>> Da hast du Recht.

Früher da war Sensen keineswegs negativ gemeint.

Sie war hauptsächlich ein Mittel zur Ernte.
Mit einer Sense konntest du auch übermäßiges Wachstum stoppen.


Der Erste, der diese Methodik durch Zufall entdeckte, war, wie ihr euch schon denken
könnt, ein Priester.

Er nahm die Unstimmigkeiten bei manchen Dorfbewohnern und brachte ihre Energie
wieder in einen Gleichfluss.
Schnitt in die überschüssige.

Eine der Hauptbewegungen sieht aus wie die Bewegung einer Sense.
Kombinierte man das mit dem Zweck, den diese Handbewegung ausführte,
war der Name dieser Technik geboren.

Doch es ist lange her.

Es könnten noch andere Details mitgespielt haben.
Das ist, was uns überliefert wurde über die Ursprünge dieser Methodik. <<
erzählte er ihnen bereitwillig.


Tyrinia sah ihn nachdenklich an.

>> Und wie kam es dazu, dass die Priester Sensen zum Töten benutzten,
wenn es doch einem friedlichen Zweck dient. <<
fragte sie kritisch.


Der Priester hörte ihr ruhig zu und nickte in Verständnis.


>> Es gab Ausreißer.
Unruhige, von Dunkelheit befallene Geister, die das Sensen in eine gewalttätige
Richtung perfektionierten.

Es steht drin, damit die Nachfolger wissen, womit sie es zu tun haben. <<

Er schwieg kurz.
Tyrinia spannte sich an.

>> Ich spüre deine nächste Frage.
Wieso dieses gefährliche Wissen weitergeben?

Für effektive Gegenmaßnahmen.

Man kann eine Methodik niemals ganz aus der Welt verbannen.

Man kann jedoch ihr Gegenstück suchen.
Um eine Harmonie zu erhalten, die Schlimmes verhindert.

Wir wissen, dass diese Methodik ihre Gefahren hat.

So wie wir wissen, das Messer nicht nur zum Schneiden von Lebensmitteln gut sind. <<
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://iunctisodales.forumieren.com
Veslya
Schnellster Schreiber
Schnellster Schreiber
avatar

Anzahl der Beiträge : 22006
Anmeldedatum : 14.01.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Die Medietra-Wälder   Mo 23 Jun 2014 - 22:07

"Aber...wer würde so etwas tun?!", rief Riyad überrascht und empört.
"Man müsste ja...wirklich böse dafür sein!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://voissurtonchemin.forumieren.com
Amira
Romanschreiberin
Romanschreiberin
avatar

Anzahl der Beiträge : 60447
Anmeldedatum : 23.12.09
Alter : 23

BeitragThema: Re: Die Medietra-Wälder   Mo 23 Jun 2014 - 22:18

Der Priester nickte.

>> Ja, man muss böse sein oder von dunklen Gefühlen
erdrückt, um einen solch radikalen Weg zu nehmen.

Doch ich bin wegen etwas anderem gekommen.

Habt ihr Hunger? <<


Selin stellte sich von einen Fuß auf den anderen.

>> Ja, schon...<<
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://iunctisodales.forumieren.com
Veslya
Schnellster Schreiber
Schnellster Schreiber
avatar

Anzahl der Beiträge : 22006
Anmeldedatum : 14.01.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Die Medietra-Wälder   Mo 23 Jun 2014 - 22:34

Raphael blickte zu den anderen.

"Ja, der Weg war weit und beschwerlich", bestätigte er dann.

Anscheinend war er in eine Anführerrolle gerutscht, ohne
es zu merken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://voissurtonchemin.forumieren.com
Amira
Romanschreiberin
Romanschreiberin
avatar

Anzahl der Beiträge : 60447
Anmeldedatum : 23.12.09
Alter : 23

BeitragThema: Re: Die Medietra-Wälder   Di 24 Jun 2014 - 16:32

>> Es freut mich, dass ihr Apettit mitgebracht habt.

Wir wollen euch gerne auf ein Abendessen mit uns einladen. <<
meinte der Priester mit einem erfreuten Lächeln.

>> Folgt mir. <<


>> Vielen Dank.
Das ist sehr nett von Euch. <<
bedankte sich Tyrinia mit einem erfreuten und unglaublich
gutmütigem Lächeln.

Selin zuckte innerlich zusammen. Das war zu viel "Gut" auf einmal
für sie.
Als würden Babyschweinchen auf kleinen Blumen fliegen im frischen
Wind der Blumenwiesen an einem strahlenden Tag.

Der Priester lächelte ihr zu.

>> Das tun wir gerne für euch. <<


Er ging voran und die anderen folgten ihm.

Selin warf Tyrinia eine gequälte Grimasse zu, die Tyrinia nur mit
einem unschuldig fragendem Blick quittierte und weiterging.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://iunctisodales.forumieren.com
Veslya
Schnellster Schreiber
Schnellster Schreiber
avatar

Anzahl der Beiträge : 22006
Anmeldedatum : 14.01.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Die Medietra-Wälder   Di 24 Jun 2014 - 17:23

Nekir lief fröhlich hinter ihnen her.


Riyad blickte sich auch auf diesem Weg um, falls es einen Hinweis
auf ihr Ziel gab. Jedoch tat er es unauffällig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://voissurtonchemin.forumieren.com
Amira
Romanschreiberin
Romanschreiberin
avatar

Anzahl der Beiträge : 60447
Anmeldedatum : 23.12.09
Alter : 23

BeitragThema: Re: Die Medietra-Wälder   Di 24 Jun 2014 - 17:28

Tyrinia war überraschend gut gelaunt.

Selin hatte da schon das Bedürfnis sie zu schlagen, so fröhlich war sie.

Sie kann nie und nimmer so einen Hunger haben. 

Als sie eine Halle betraten, war das vergessen.


Dort war ein großer, runder Tisch voller Speisen, an dem einige Priester saßen.

Man sah, dass einige jünger oder älter waren.

Ein jüngerer Priester lächelte erfreut.

>> Sind das unsere Gäste? <<
es war eine weibliche Stimme.

Der Priester nickte.

>> Ja, sie sind einen weiten Weg gegangen und wurden von diesem weißen
Wolf zu uns geführt.
Es ist ein Zeichen Gottes. <<


Die junge Priesterin verneigte sich kurz.
Es war anscheinend für Nekir bestimmt.

>> Willkommen. <<
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://iunctisodales.forumieren.com
Veslya
Schnellster Schreiber
Schnellster Schreiber
avatar

Anzahl der Beiträge : 22006
Anmeldedatum : 14.01.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Die Medietra-Wälder   Di 24 Jun 2014 - 17:31

Nekir wedelte fröhlich mit dem Schwanz und trottete zu ihnen hinüber.



Riyad sah sich auch hier um.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://voissurtonchemin.forumieren.com
Amira
Romanschreiberin
Romanschreiberin
avatar

Anzahl der Beiträge : 60447
Anmeldedatum : 23.12.09
Alter : 23

BeitragThema: Re: Die Medietra-Wälder   Di 24 Jun 2014 - 19:19

Tyrinia ging ebenfalls an den Tisch.

Selin folgte etwas zögerlich.

Es war nichts Auffälliges zu sehen.


Der Sensen-Priester setzte sich ebenfalls dazu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://iunctisodales.forumieren.com
Veslya
Schnellster Schreiber
Schnellster Schreiber
avatar

Anzahl der Beiträge : 22006
Anmeldedatum : 14.01.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Die Medietra-Wälder   Di 24 Jun 2014 - 19:31

Riyad setzte sich mit den anderen.



Nekir beschnüffelte schwanzwedelnd die Priester.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://voissurtonchemin.forumieren.com
Amira
Romanschreiberin
Romanschreiberin
avatar

Anzahl der Beiträge : 60447
Anmeldedatum : 23.12.09
Alter : 23

BeitragThema: Re: Die Medietra-Wälder   Di 24 Jun 2014 - 19:45

Die Priester rochen alle nach Weihrauch, Kräutern und hatten diesen
seltsamen, undefinierbaren Geruch.


Die junge Priesterin grinste und begann, Nekir zu kraulen.

>> Du bist ein schöner, großer Wolf! <<
lobte sie ihn.


Selin setzte sich ihnen gegenüber.
Irgendwie mochte sie diese Priesterin nicht!

Sie sollte gefälligst von Nekir ablassen.


Tyrinia setzte sich neben sie und sah sich die Speisen an.

Sie sahen alle wirklich lecker aus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://iunctisodales.forumieren.com
Veslya
Schnellster Schreiber
Schnellster Schreiber
avatar

Anzahl der Beiträge : 22006
Anmeldedatum : 14.01.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Die Medietra-Wälder   Di 24 Jun 2014 - 19:48

Zufrieden drängte sich Nekir näher an die Priesterin heran.

So würde er gerne von Selin gekrault werden!
Da das in näherer Zukunft wohl nicht möglich war, würde
er auch das hier akzeptieren.



Auch Riyad musterte das Essen.
Es interessierte ihn, was die Priester zu sich nahmen.
Von einer Religion wie der ihren hatte er zuvor noch nie
gehört.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://voissurtonchemin.forumieren.com
Amira
Romanschreiberin
Romanschreiberin
avatar

Anzahl der Beiträge : 60447
Anmeldedatum : 23.12.09
Alter : 23

BeitragThema: Re: Die Medietra-Wälder   Di 24 Jun 2014 - 20:35

Die Priesterin lachte leiser und kraulte ihn am Hals und an der Seite.


Selin spannte sich an und unterdrückte den Blick des Todes mit aller Mühe.

Sie spürte ein kleines Kneifen im Bein und sah zu Tyrinia.

Die sah auf den Tisch.

Aber sie spürte ihren Tadel.

Selin seufzte und zwang sich ein Lächeln auf.

Der Sensen-Priester sah sie von der Seite an.
>> Geht es dir gut? <<

Selin lächelte verlegen.
>> Oh, ja! Ich bin nur etwas erschöpft. <<
gestand sie.

Der Priester lächelte.

>> Dann iss viel, damit du nicht einschläfst, Kind. <<



Die Speisen waren sehr gemischt.

Besonders viel kamen zum Beispiel Chili, Sellerie, Ingwer, Austern und
die Ginsengwurzel zum Einsatz.

>> Möchtet ihr etwas trinken? <<
fragte der Priester freundlich.

Tyrinia nickte.
Sehr gerne.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://iunctisodales.forumieren.com
Veslya
Schnellster Schreiber
Schnellster Schreiber
avatar

Anzahl der Beiträge : 22006
Anmeldedatum : 14.01.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Die Medietra-Wälder   Di 24 Jun 2014 - 20:42

Riyad wurde diese Religion langsam wirklich suspekt.
Besonders viel Religiöses hatte er hier noch nicht gefunden.

Doch nach einem kurzen Blick auf seine Begleiter nahm
auch er etwas zu sich.

Sie waren so paranoid, dass sie das Essen sicherlich auf
Gift geprüft hatten - mehrfach.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://voissurtonchemin.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Medietra-Wälder   

Nach oben Nach unten
 
Die Medietra-Wälder
Nach oben 
Seite 14 von 17Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 13, 14, 15, 16, 17  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Bahnpost Österreich

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Iuncti Sodales :: Tag 16-
Gehe zu: