Iuncti Sodales

Die Blume blüht nur kurze Zeit, wahre Freundschaft eine Ewigkeit!!
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Die Estaryanischen Wächter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Amira
Romanschreiberin
Romanschreiberin
avatar

Anzahl der Beiträge : 60399
Anmeldedatum : 23.12.09
Alter : 22

BeitragThema: Die Estaryanischen Wächter   So 26 Apr 2015 - 18:10

In Liedern und Gedichten wurden sie als mystische, allgegenwärtige Geister
umschrieben, die Estaryas Magie neben vielen anderen Fabelwesen entsprungen waren.

Dem normalen Volk jedoch ist nicht bekannt, dass es die Wächter tatsächlich gibt und
sie menschliche Gestalt besitzen.

Sie agieren in Form einer Gilde und haben ein großes Netz in Estarya und außerhalb gebildet, dass das Gleichgewicht der Mächte in Estarya wahrt und vor allem aber
dem Schutz eines geheimnisvollen Tores, der Quelle jeglicher Magie in Estarya, dient.

Es gibt innerhalb dieser Gilde Personen, die den äußeren Kreis bilden und
die Aufgabe der Gleichgewichtwahrung verfolgen.
Sie sind somit erstens nicht in alles eingeweiht und wissen damit auch unter anderem nicht zwangsläufig von der Existenz und Lokalisation des Tores.

Der innere Kreis - die Personen, die man dann letztendlich als Wächter bezeichnet -
sind Diejenigen, die in alles eingeweiht sind und Zugang zu dem Tor haben.

Sie sind diejenigen, die das Tor beschützen und damit die Hauptakteure.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://iunctisodales.forumieren.com
 
Die Estaryanischen Wächter
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Torwächter
» Wächter des Elfenhains - Susanne Gavenis
» Rechtschreibung
» Innerer Wächter II (Angoraschka & Fuchsfee)
» Ziemlich beste Freunde

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Iuncti Sodales :: Andere/Nebencharaktere-
Gehe zu: